Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Begleitend zur Forschung organisiert der Verbund eine öffentliche Semestervortragsreihe im Alfried Krupp-Wissenschaftskolleg Greifswald

Nächster Vortrag:

18.11.2020 18 Uhr
Dr. Christian Maté, Wien
Thema: Medizin ohne Ärzte. Ersetzt künstliche Intelligenz die menschliche Heilkunst?

Alle Interessierten sind zu der unentgeltlichen Veranstaltung herzlich eingeladen. Dem Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald sei für ihre Unterstützung gedankt.

Vormalige Vorträge:

01.07.2020
Ralph Müller-Eiselt
Director, Program Megatrends, Bertelsmann Stiftung
Thema: Wir und die intelligenten Maschinen: Wie Algorithmen unser Leben bestimmen und wir sie für uns nutzen können.

Hinweis: Dieser Vortrag steht Ihnen in der Mediathek des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs Greifswald als "Streaming"-Angebot zur Verfügung (bitte auf das Vortragsthema klicken und Sie werden weitergeleitet)

24.10.2019
Prof. Dr. Thomas Platz
AG Neurorehabilitation der UMG und BDH Bundesverband Rehabilitation
Thema: Humanoide Roboter als Therapieassistenz in der Neurorehabilitation – Science oder Fiction? Zu Chancen, Risiken und Nebenwirkungen einer Zukunftstechnologie.