Zum Inhalt springen

Weiterbildung Staphylococcus aureus Bakteriämie

 

Die im klinischen Alltag häufig vorkommende Bakteriämie mit St. aureus verlangt ein besonderes Vorgehen in der Diagnostik und der Therapie. Prof. Dr. med. Mathias Pletz vom Universitätsklinikum Jena wird erläutern, welche Maßnahmen zu einer Reduktion der hohen Sterblichkeit bei St. aureus-Bakteriämie führen.

Sepsisdialog-Plakat_1._August_2018_A3.pdf

Aktuelles