AG PD Dr. med. Bossaller

Forschungsschwerpunkt

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Entzündungsmechanismen bei rheumatologischen Erkrankungen.

Publikationen:https://scholar.google.com/citations?user=5sAmhxwAAAAJ&hl=de

 

Laufende Forschungsprojekte

Regulatorische Bedeutung von Toll-like receptor Signalen in der Entstehung des Systemischen Lupus Erythematodes

Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) 2014 - 2018


Die Bedeutung von Citrullinierung für den pyroptotischen Zelltod und der rheumatoiden Arthritis

Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) seit 2020

 

Rheumatologische klinische Studien

 

Kontakt

PD. Dr. med. Lukas Bossaller

AKTUELLES

Keine Artikel in dieser Ansicht.