Zum Inhalt springen

Sprachschulung

Bei den Sprachschulungen handelt es sich um Projektaktivitäten, die die Vermittlung sprachlicher Grundlagen für eine erfolgreiche, grenzüberschreitende Fachkommunikation bei der Notfallrettung zum Gegenstand haben. Es wurde ein Sprachschulungsprogramm dafür entwickelt, welches durchgeführt und evaluiert wird. Das entwickelte Konzept der interkulturellen Fachkommunikation sieht die Kombination traditioneller Präsenzveranstaltungen, Formen von E-Learning in den Phasen zwischen den Präsenzveranstaltungen und praktischer Trainingsphasen in einer simulierten Lernumgebung vor.

Verantwortlich für diesen Projektteil ist der Lehrstuhl für Slawische Sprachwissenschaft der Universität Greifswald.

E-Learning

Lernplattform auf Moodle (Modular Object-Oriented Dynamic Learning Environment)

► zur Internetseite: https://ingrip-moodle.com/