Zum Inhalt springen

Vorsichtige Öffnung

Fast wieder normaler Betrieb. Fast.

Die Zahl der Corona-Infizierten in Mecklenburg-Vorpommern ist erfreulich gering. Wir sind froh, dass die Maßnahmen so erfolgreich waren. Die Unimedizin Greifswald arbeitet fast wieder wie vorher. Ein paar Änderungen werden jedoch bleiben.
Konkret: Selbstverständlich sind wir für alle da, die ins Krankenhaus müssen! Das war auch während der Corona-Zeit so. Aber: Wir testen alle Patienten auf das Virus. Wer infiziert ist oder als Verdachtsfall gilt, wird isoliert, um Übertragungen zu vermeiden.
Nach den neuen Richtlinien der Landesregierung lassen wir nur einen Besucher pro Patient pro Tag zu. Wer morgens Besuch hatte, darf am Nachmittag nicht von einer anderen Person besucht werden. Als Besucher kommen nur eine zuvor angegebene Bezugsperson und Angehörige der Kernfamilie in Frage. Als Legitimation dient der eigene und der Personalausweis der Bezugsperson. Nur so ist gesichert, dass wir bei einer Ansteckung die Infektionswege zurückverfolgen können.

Besuchszeiten: 10 – 16 Uhr, DI und DO bis 19:00 Uhr

Einschränkungen gehören also weiter zum neuen Alltag, dazu hohe Wachsamkeit. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Universitätsmedizin Greifswald

Schnelleinstieg

Nutzen Sie unseren Schnelleinstieg um zur gewünschten Einrichtung zu gelangen.